Startseite
  Archiv
  Termine
  Bilder
  MEMBERS
  Awards
  Presse/Spielberichte
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Bilder von Spielen
   Unsere Klassiker-Bilder
   offizielle HP TVE DAMEN
   Bad Touch Homepage



  • "Wir sind inzwischen absolut immun gegen Resultate; wenn wir gewinnen, ist es ein Fest. Und sonst finden wir selbst unser Vergnügen!"
  • "Du suchst dir nicht deinen Verein aus, der Verein findet dich!"

    http://myblog.de/tvedamenultras

    Gratis bloggen bei
    myblog.de





  • Genug gefeiert - Neue Termine

    Am Samstag ist es soweit, Freunde der Sonne: Auf geht's auf's Große Grün! Das erste Vorbereitungsspiel des Jahres steht auf dem Programm!!!!!
    Ein paar Facts:
    Ort: Mörsdorf ("Hä wo bitte?" - "Such bei google Maps!")
    Beginn: 14.30Uhr
    Gegner:
    TSV Mörsdorf
    Ziel: Sieg


    Doch das ist dieses Wochenende bei weitem nicht alles. Hoch hergehen wird es Sonntag Abend in der Turnhalle Nürnberger Straße in Roth. Hallenstadmeisterschaft ist das Stichwort.
    Ab 18.30Uhr wird es da Lokale Derby-Fights a la letzte Woche geben. Besonders da brauchen wir natürlich Fan Unterstützung

    Motto für dieses Wochenende also: Fußball, Fußball, Fußball und ein bisschen VIP

    mfg
    1.3.07 14:58


    Ein kleiner Rückblick auf die Spiele des Weekends:

     "Auf in den Kampf!" hieß es am Samstag ja beim ersten Großfeld-Einsatz der Mädels in '07. Der Gegener war neben dem Bezirksligisten aus Mörsdorf vorallem das extrem windig-nasse Wetter. Schon beim Aufwärmen konnte man da gute Sprints gegen den Wind einbauen oder Flanken mit Seitenwind auf den nahe gelegenen Acker "zirkeln". Nichts desto trotz schafften wir es lange Zeit ein 0:0 zu halten - bis in die, leicht wetterbedingt vorgezogene, Halbzeitpause. Danach wurde das Spiel etwas chaotischer und "gekrönt" von einem unglücklichen Andrea-Raithel-Eigentor. (Ja, ich geb's zu das war scheiße - Sorry ) Im Anschluss daran viel noch ein fast genauso unglückliches Tor zum 2:0 Endstand. Trotzdem war's alles in allem eine annehmbare Leistung....immerhin gegen einen Bezirksligisten. Ihr Comeback bei diesem Spiel feierte übrigens die alte bekannte Kerstin, die nach nur einer gemeinsamen Trainingseinsatz schon mal als echte verstärkung zu verbuchen ist, genauso wie die Daggi in ihrem ersten Großfeld-Einsatz zusammen mit der Boom-Boom-Böhmi im Mittelfeld voll überzeugte. Ach ja und noch eine Neuerung gab es: zum ersten Mal lief unsere Christina besser bekannt als Böhmi ganz offiziell mit der Kapitänsbinde (Sieg oder Spielabruch ) auf. Gut an der Anfangsansprache könnte man noch arbeiten, aber ansonsten astrein!  

    Sonntag dann die Hallenstadtmeisterschaft. Nach einem anständigen Turnier am vergangenen Sonntag beim SC (im Archiv nachlesen), gabs leider bei der Stadtmeisterschaft nicht viel zu holen. Nach einer Auftakt Niederlage gegen Büchenbach (1:7, Torschützin:BBB), die übrigens später ihren Meistertitel verteidigten, gab es ein gewohnt kampfbetontes Spiel gegen den SC Roth. Am Ende agierten die SC'ler etwas glücklicher (die Eckersmühlener Torchancen waren zwar da, scheiterten aber an der starken Torhüterin) und gewannen vielleicht etwas überdeutlich mit 4:2. Die Tore, beide zum jeweiligen Auslgeich schossen BOOM BOOM Böhmi und Mittelfeld-Quirl Daggi Ulrich. Den Abschluss des Turniers bildete die engagiert geführte Partie gegen den TSV Rothaurach. Am Ende machte die, wieder einmal überragende Caro Gruber mit einem extrem starken Hakentreffer (Respect!!! Das muss man einfach sagen!!!) und einigen Einzelleistungen den entscheidenden Unterschied. So blieb uns am Ende leider nur Platz Nummero vier, aber "Dabei ist (fast) alles!"

    5.3.07 16:00


    A bissl was Neues....

    Weil ja der ein oder andere Webmaster hier viel zu viel Zeit hat und vor lauter Langeweile an dieser Homepage rumbastelt gibts mal wieder a bissl was neues zu sehen. Nichts dramatisch großartiges, aber "mei was habt ihr erwartet?"

    Also unter "Bilder" gibts jetzt immer wieder mal ne neu-deutsch "Slideshow" mit allen Möglichen Bilder. Einfach mal reinschauen, wer die Bilder noch net kennt.

    Für alle Freaks gibts "Klassiker". Ausser den Menschen die dabei waren, wird niemand drüber lachen können, aber wie schon gesagt: dem ein oder anderen Webmaster hier ist eben furchtbar langweilig. (Vielleicht animieren diese vor Spaß sprühenden Stories ja mal ne gute Fußballerin nach Eckersmühlen zu wechseln Meldet euch ihr talentierten )

    Na dann einen schönen Tag noch allerseits
    7.3.07 15:56


    Und täglich grüßt das Murmeltier

    Wie bereits letzten Samstag steht morgen ein weiteres Testspiel für die TVE DAMEN auf dem Programm. Der Gegner diesmal vor heimischen, eckersmühl'ner Publikum der SV Bürglein.

    Kurze Info über den Gegner:
    - 5.Platz in der Kreisliga Süd/West (gleiche Liga wie unsere Freunde aus Weißenbronn)
    - 17: 11 Tore in dieser Saison
    - das ganze aus bisher 10 gespielten Spielen


    Infos zum Spiel:
    - Ort: Eckersmühlen B-Platz
    - Anstoss: 17 Uhr
    - Ziel: Sieg (was sonst? )


    Wer Zeit und Lust hat darf sich das Ganze natürlich gerne geben, auf Wunsch kann ich auch eine Gästeliste schreiben
    9.3.07 16:10


    Nachrichten aus dem Verletztenlager

    Das allerschlechteste zu Beginn: Am Samstag beim Spiel gegen den SV Bürglein hat sich unsere Mittelstürmerin Lena an den Bändern linken Sprungelenk verletzt. (Manch einer würde vielleicht sagen "sie wurde verletzt und nicht sie hat sich" aber das wollen wir jetzt nicht näher behandeln.) Was genau kaputt ist bei der Lena ist irgendwie noch nicht so ganz klar, weil das Neudettelsauer Krankenhaus halt nicht Emergency Room ist und der Arzt bestimmt auch nicht George Clooney. So balds da was Neues (und hoffentlich Gutes) zu berichten gibt, werdet ihr es hören. Bis dahin: Gute Besserung, Lena! Nun zu was weiterem schlechten - dem Spiel: Von Beginn an wurde die Partie mit vollem, manchmal vielleicht überzogenem Einsatz geführt. Auf dem schwierig zu spielenden Platz (B-Platz in Bürglein, der einzige Zaun dort ist der, wo die Welt zu Ende ist) lagen wir auf Grund zweier Abwehrfehler bereits 0:2 hinten ehe die Daggi (nochmals: sehr guter Neuzugang!), nach guter Übersicht und Vorlage durch die Lena, mal ein ganz feines Ding über die Torhüterin lupfte zum zwischen zeitigen Anschlusstreffer. Jedoch noch vor der Halbzeit kämpften/boxten die Bürgleinerinnen noch zweimal den Ball über die Linie. Zu diesem Zeitpunkt waren wir zwar schon geschwächt durch Lena's Ausfall, aber trotzdem müssen solche Tore nicht fallen. Wunden lecken war in der Halbzeit dann angesetzt und trotzdes einigermaßen ausichtslosen Rückstandes kämpften wir weiter, kassierten noch einen Treffer und erzielten unter freundlicher Mithilfe der Torhüterin noch einen dankbar angenommenen Treffer. Eckball Andrea, flache Abwehr der SV'ler, Ball kommt zur Katha, sie legt wieder raus zu Bums, schwacher Direktschuss aufs Tor, die Torhüterin fängt, lässt sich fallen und rollt über die Linie - Pech. (besonders für die Fans der Bürgleinerinnen. Zitat: "Hooligans sind keine Verbrecher!" Ah ja, das sagt schon irgendwie was...) Alles in alleim ein kampfbetontes Spiel in dem mehr drin war, der Einsatz über weite Strecken aber stimmte. Mit dabei sprich gekämpft, gelitten und geblutet haben: Mama Sabi, Birte, Katha, Andrea, Jassi, Mini Sabi, Böhmi, Daggi, Nicole W., Lena, Marina und die Ca. Soweit zu diesem Wochenende, man sicht sich mfg der Webmaster mit zu viel Zeit
    12.3.07 15:59


    Immer auf die Unschuldigen....oder 6 Wochen ohne unsere Sturm-Lunge

    Richtig gelesen: unsere Mittelsturm-Lunge die Lena fällt 5-6 Wochen aus mit ihrer Aussenbänder Verletzung vom vergangenen Samstag im Testspiel gegen den SV Bürglein. Also Lena, da bleibt jetzt nur eins übrig: Immer schön gute Fußballspiele anschauen, alles Gute abschauen und dann nach den 6 Wochenzwangspause total herrocken aufm Feld! Noch mal Gute Besserung!
    13.3.07 14:34


    Ein letztes Spielfreies Wochenende

    Bevor nächste Woche die Rückrunde startet und die endlos-lange Winderpause vorbei ist, sollte eigentlich am Samstag noch ein Testspiel gegen die zweite Mannschaft des Post SV anstehen, weil aber unser Coach mit dem TSV bereits dieses Wochenende in die BOL-Runde startet, haben wird das Spiel entfallen. Noch einmal spielfrei also, aber Fussi-Spieler wie wir alle sind kann man uns natürlich beim Arena schauen im Posthorn (oder Wuba) oder aufm TSV Platz auffinden. Ach ja, denen samt unserem Coach wünschen wir natürlich einen guten Auftakt in die Rückrunde. Nichts desto trotz ist dieses Wochenende natürlich was los - wie sollte es auch anders sein? Freitag beginnts schon mal leicht klassiker-angehaucht im Utopia. Da steht nämlich der liebe Marius, seines Zeichens Webmaster dieser wundervollen, informativen, Fanverbindenden Homepage, zum zweiten mal mit seiner Band "Flush of a Ferguson" auf der Bühne. Wie sagte er selbst so schön? "Solider Rock ist da angesagt!" Ganz genau, mit einem sehr schönen Haarband von der lieben MiniSabi und hoffentlich einem hübschen Outfit der MamaSabi und überhaupt allen Klassiker-Leuten in der ersten Reihe. Ich hoff wir sehn uns dort alle
    15.3.07 17:13


     [eine Seite weiter]



    Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
    Werbung